Slogan
blockHeaderEditIcon



H O T E L  |  B U I L D I N G  |  D E S I G N

Slider1
blockHeaderEditIcon
Kategorie-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

Auffrischungskur der Bauhaus-Villen des Malediven-Resorts 

Bauhaus funktioniert auf den Malediven nicht? Doch – genau das zeigt das moderne und zeitlose Design des Luxusresorts Amilla Fushi im angesagten Bauhausstil. Wer hier Strohdächer und Bambushäuschen erwartet, sucht vergeblich. Weiße, elegante Villen auf Stelzen sind die Visitenkarte der Insel. Charakteristisch in Raumgestaltung und Architektur sind klare, puristische Formen, geometrische Muster und reduzierte Deko. Die Hauptrolle übernehmen offene, weitläufige Räume und Holz: Dafür steht Bauhaus. Bei Interieur und Deko setzt der australische Architekt Kelvin Ho auf Naturmaterialien wie Holz und Stein.

Sein Konzept für Amilla Fushi beschreibt Ho wie folgt: „Luxus hat nicht ausschließlich mit materiellen Dingen zu tun. Luxus – das ist Platz und Licht und eine unmittelbare Verbindung von Landschaft und Wohnen." Vom Bett sowie vom Daybed auf der großzügigen Terrasse, die von den Gästen als offener Wohnbereich genutzt wird, gibt es die schönste Aussicht: direkt aufs Meer. Denn auch der Indische Ozean gehört zur Suite. Alle Villen haben einen privaten Pool und das i-Tüpfelchen sind die neuen Wasser-Hängematten. Sieht nicht nur lässig aus, ist es auch.



Amilla Fushi
Amilla Fushi besticht durch seinen für die Malediven einzigartig puristischen Stil – Strohdach Fehlanzeige. Die weißen Villen scheinen über dem Wasser zu schweben. Noch ausgefallener sind die Tree-Houses, die eine Auszeit in den Wipfeln ermöglichen. Ruhe, Erholung, Loslassen vom Alltag stehen im Vordergrund. Die Kombination aus purem Luxus und entspannter Atmosphäre bezaubert Paare genauso wie Familien, die in großen Strandhäusern ihr eigenes Hideaway finden. Die Dinner-Optionen reichen vom Over-Water-Restaurant „Feeling Koi“, dem legeren Fish&Chips-Shop bis hin zum Strandpicknick oder einem Abend im Dschungel-Grill „Mystique Garden“.

Mehr Informationen über Amilla Fushi unter: www.amilla.mv


 

Foto: Amilla Fushi

Facebook
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*